21.11.2016

SSF Ingenieure AG - Preis 2016

Wir gratulieren Maximilian Höck, zu dieser erfolgreichen Leistung!

Für seine hervorragende Masterarbeit zum Thema „Variantenvergleich von drei integralen Rahmenbrücken mit hybridem Querschnitt“ im Masterstudium Massivbau, Fakultät 02 Bauingenieurwesen, an der Hochschule für angewandte Wissenschaften München (Hochschule München)

 

Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Christian Seiler

Vergeben durch: Prof. Dr. Jörg Jungwirth

 

„Die Masterarbeit zeichnet sich aus durch eine strukturierte und analytische Herangehensweise an die tragwerksplanerische Aufgabe, nämlich zur Untersuchung des Tragverhaltens von Ausführungsvarianten hybrider Grobblech-Trogbrücken in integraler Bauweise. Neben der grundsätzlichen Variantenkonzeption, der stringenten

FE-Modellierung, Bemessung und Nachweisführung werden Lastaufnahmeverhalten der Grobbleche und statische und baubetriebliche Aspekte der Varianten untereinander herausgearbeitet und Vorteile einer derartigen Bauweise gegenüber herkömmlichen Stahltroglösungen aufgezeigt.

Darüber hinaus überzeugt die sorgfältige Durchbildung der konstruktiven Einzelheiten des Hybridtragwerks im Kontext mit der Tragwerksplanung…“

 

Insgesamt eine sehr gelungene Masterarbeit, die es verdient, den SSF Ingenieure - Preis 2016 zu erhalten.