Technologietransfer und Consulting für Lärmschutzwände an Hochgeschwindigkeitsstrecken in China

Auftraggeber MOR Ministry of Railway Economical Planning Institute, China
Geschwindigkeit max. HGV China ca. 350-380 km/h
Bauwerkslänge 10 km Versuchstrecke
Planungszeitraum 2006 – 2007
Leistungsbereiche Technologietransfer, Consulting und Beratung
Technologietransfer und Consulting für Lärmschutzwände an Hochgeschwindigkeitsstrecken in China

 

Technologietransfer, Consulting, Beratung und Erstellung eines Bemessungshandbuches in chinesischer Sprache. Darstellung der Bemessungsgrundlagen und Lastannahmen, Darstellung der dynamischen Berechung und Grundsätze für die Bemessung von Lärmschutzwänden an HGV-Strecken Consulting des chinesischen Entwurfes für Lärmschutzwände.

 

Zurück