Tunnel Flughafen Magnetschnellbahn, München

Bauherr DB Magnetbahn GmbH
Bauwerkslänge ca. 1.770 m
Planungszeitraum 2003 - 2007
Bauausführung vsl. 2008 - 2013
Leistungsbereiche Generalplanung für die Objektplanung Lph. 1 - 4
Tunnel Flughafen Magnetschnellbahn, München
Tunnel Flughafen Magnetschnellbahn, München
Tunnel Flughafen Magnetschnellbahn, München
Tunnel Flughafen Magnetschnellbahn, München

 

Die Trasse Hauptbahnhof– Flughafen München endet in einem Stationstunnel im Bereich des Munich-Airport-Centers (MAC). Der Flughafen wird dabei mit einem ca. 1,8 km langen Tunnel unterfahren. Nach einem Tunnelabschnitt in offener Bauweise (440m) folgt im Bereich des Vorfeldes West ein bergmännischer Tunnel in Schildvortrieb (Hydroschild, 2 Röhren, ca. 880 m) sowie der insgesamt 430 m lange Stationstunnel in Deckelbauweise unter Druckluft.

 

Zurück