Tunnel Offenbau, Neubaustrecke Nürnberg – Ingolstadt

Bauherr DB AG, DB ProjektBau GmbH, Nürnberg
Bauwerkslänge ca. 1,3 km
Planungszeitraum 2001 - 2003
Bauausführung 2002 - 2005
Leistungsbereiche Generalplanerleistungen für die Ausführungsplanung; Tragwerksplanung
Tunnel Offenbau, Neubaustrecke Nürnberg – Ingolstadt
Tunnel Offenbau, Neubaustrecke Nürnberg – Ingolstadt
Tunnel Offenbau, Neubaustrecke Nürnberg – Ingolstadt
Tunnel Offenbau, Neubaustrecke Nürnberg – Ingolstadt
Tunnel Offenbau, Neubaustrecke Nürnberg – Ingolstadt

 

Hergestellt in Deckelbauweise mit überschnittenen Bohrpfahlwänden und Betondecke unter Druckluft (Sohlgewölbes in Spritzbetonbauweise unter Druckluft als patentierte Innovation bei dieser Bauweise) im stark setzungsempfindlichem Untergrund und arthesisch gespanntem Grundwasser. Nach Fertigstellung des Sohlgewölbes wird die Druckluft abgeschaltet und der Innenausbau vollständig atmosphärisch hergestellt werden.

 

Zurück